Gesunde und zufriedene Mitarbeiter sind das wichtigste Kapital eines Unternehmens

Büro- und Bildschirmarbeit sind Tätigkeiten, die von Millionen Menschen täglich verrichtet werden. Langes Sitzen vor dem PC kann zu Verspannungen im Rücken- und Nackenbereich führen. Kopfschmerzen, Augenflimmern und Müdigkeit sind Formen von Blockaden, welche sich durch spezielle Techniken und Griffe auflösen lassen.

Die mobile Shiatsu Massage findet direkt am Arbeitplatz statt. Die Massage wird am bekleideten Körper ohne Massageöl auf einem bequemen Massagestuhl gegeben. Massiert werden Rückenmuskulatur, Nacken, Schultern, Arme und Hände.

Der Ablauf:

Der Ablauf ist einfach. Sie stellen einen Raum zur Verfügung, damit innerbetriebliche Abläufe nicht gestört werden. In der Regel finden die Termine in einem regelmäßigen Turnus (z.B. alle zwei Wochen an einem festen Wochentag statt). Sie bekommen eine Liste zugeschickt, die Sie zur Terminierung verwenden. Alle weiteren erforderlichen Materialien werden mitgebracht.

Vorteile der Shiatsu - mobile Massage

  • behandelt wird am bekleideten Körper
  • kein Einsatz von Massage-öl
  • durch geringen Platzbedarf (ca. 4mē / Stuhl) kann die Behandlung fast überall durchgeführt werden
  • geringer Zeitaufwand (zwischen 20 und 30 min) und Wegfall der Anfahrtszeiten
  • Steigerung der Konzentrationsfähigkeit
  • Erhöhung der Motivation, Konzentration und Leistungsfähigkeit
  • Einsparungen durch langfristige Reduzierung des Krankenstandes
  • Effektive Prävention gegen Nacken- und Rückenverspannungen
  • Abbau von Stress
  • Steigert das körperliche und geistige Wohlbefinden

Die Shiatsu mobil - Massage ist eine besondere Form der Gesundheitspflege und keine Heilbehandlung!

Zahlungsvarianten

  • Möglichkeit 1) Die Mitarbeiter zahlen die Massagen selbst.
  • Möglichkeit 2) Der Arbeitgeber zahlt die Massagen.
  • Möglichkeit 3) Der Arbeitgeber und die Mitarbeiter teilen sich die Kosten.

Preis pro Person: (mindestens 3 Personen!)

  • 20 Minuten / 20,- €
  • 30 Minuten / 25,- €

Anfahrt (ab 65549 Limburg) bis 10 km frei, jeder weitere km 0,50 €
(Der Arbeitgeber kann seit 2008 jedem seiner Arbeitnehmer bis zu 500€ im Kalenderjahr für betriebliche Gesundheitsförderung steuerfrei zuwenden (§3 Nr. 34 ESTG in Verbindung mit dem Leitfaden Prävention vom 02.06.2008). Bitte befragen Sie dazu Ihren Steuerberater oder das zuständige Finanzamt.)

Gerne komme ich auch zu Ihnen in die Firma und überzeuge Sie mit einer Probebehandlung von den Vorteilen dieser Massage (Probebehandlung 10,00€ pro Person).

Weitere Details können wir gerne in einem persönlichen Gespräch oder telefonisch besprechen.

Mit freundlichen Grüßen
Sascha Lüth